Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e. V.

Pascal Magne: Biomimetische Zahnheilkunde

Am 19. und 20. Juli drehte sich in Ludwigsburg alles um das Prinzip der Biomimetik – um die Biologie, die Mechanik, die Funktion und die Ästhetik des intakten Zahnes.

Natürliche, intakte Zähne dienen als Vorbild und Maßstab und müssen möglichst naturgetreu nachgebildet werden. Der Zahnersatz sollte sich am perfekten Aufbau der natürlichen Zähne orientieren.

Pascal Magne, der »Rockstar der restaurativen Zahnheilkunde«, ist mit seinem Ansatz ein Vorreiter auf diesem Feld und international durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen in der ästhetischen und adhäsiven Zahnheilkunde höchst geschätzt. Sein Ansporn ist es, die Natur zu imitieren, indem er die Biologie respektiert und die Funktion und Mechanik nachahmen möchte. Denn: In der Natur liegt die höchste Vollendung.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis sicherzustellen. Mit einem Klick auf »Einverstanden« stimmen Sie dem zu. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, andere dienen dazu, Informationen über das Nutzerverhalten zu gewinnen. Sie können Cookies auch deaktivieren. Allerdings funktioniert die Website dann nur noch bedingt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

// // // // // // // //